Viskose

Viskosefasern kräuseln sich bei jeder Wäsche. Umso wärmer der Waschgang, umso mehr kräuseln sich die Fasern. Die Oberfläche wird dann rauer und die seidig glatte Oberfläche ist nicht mehr die, die sie einmal war. Styles aus Viskose sollten daher nach jeder Wäsche gebügelt werden: Am besten auf Links gedreht und mit einem feuchten Tuch dazwischen. Wurde die maximal angegeben Temperatur bei der Wäsche nicht überschritten und nach Möglichkeit auf das Schleuderprogram verzichtet, erhalten die Fasern ihre alte Form und Länge zurück.

War diese Antwort hilfreich?

(17) (3)

Konnten wir Deine Frage beantworten?